Aktuelles...

Rolle vorwärts     Theater Workshop

für Laienspielgruppen

Nähere Infos unter

Angebote Musik und Theater

 

JONA Musik Theater

Fr, 9. Juni 2018

Campus St. Michael

Traunstein

 

Tickets unter:

www.kbw-traunstein.de

Materialien:

Gefühle - und Bedürfnis Wortkarten &

Gefühle - Kinderbilder

im Shop

 

Musiktheater Zachäus

Foto: Willy Reinmiedl
Foto: Willy Reinmiedl

Hintergrund:
Mit der bekannten Geschichte vom Zöllner Zachäus (Lk 19,1-10) erwartet sie kein Historienspiel, das die Situation Jerichos im Jahre 30 n. Chr. nachstellen möchte. Unser Handlungsraum ist die Gegenwart. Eine "alte" biblische Geschichte bekommt ein sehr aktuelles, provozierendes und auch kritisches, neues Gesicht. Die Darstellung einer bürgerlichen Gesellschaft mit religiösen Meinungen und Trends auf der einen, sowie das Innenleben des Herrn Zachäus auf der anderen Seite, verleihen dem Stück einen amüsanten wie auch nachdenklichen Charakter.

 

Inhalt:
Herr Zachäus ist ein erfolgreicher Geschäftsmann und Besitzer eines Investment Imperiums. Seinen Reichtum verdankt er vor allem seinem skrupellosen Vorgehen im Betrieb. Trotzdem muss er schmerzlich feststellen, dass er letztlich keine Freunde hat. Seine Sekretärin macht ihn auf einen "Mann aus Nazaret" aufmerksam. Die ganze Stadt spricht bereits von ihm. Zachäus beschließt, diesen Mann zu treffen. Als es soweit ist, stößt er auf den Widerstand der Bürger. Er muss sich verstecken. Als Jesus bei ihm zu Gast sein möchte, kann er es kaum glauben. Die Bürger sind empört. Für ihn beginnt mit diesem Ereignis jedoch ein ganz neuer Lebensabschnitt.

 

Musik:
Die sechzehn Musikstücke stammen aus der Feder von Martin Ströber und wurden zusammen mit der Band arrangiert. Unsere Live-Performance sorgt mit Ausflügen in die Pop und Rockszene, ruhigen Balladen, Blues- und HipHop- Rhythmen sowie orientalischen Klängen für viel Abwechslung. Die erzählenden Liedtexte, manchmal mild ironisch, bisweilen provokativ, fügen sich nahtlos in die Geschichte ein. Der Umstand, dass die Musiker zugleich als Schauspieler agieren, verleiht dem Ganzen einen besonderen Charme.

 

 

Info für Veranstalter
Info für Veranstalter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.6 KB